Skip to main content
Filter
Keine Filter hinterlegt
2,39€ 1 898,00€
Zusätzliche Filter ausblenden
 
Kategorien
 
Hersteller
 
Händler
 

Ihr Bad als kleine Wellness-Oase

Ein Badezimmer war noch bis ins 20. Jahrhundert hinein ein ausgesprochener Luxus. Seitdem hat sich das Bad nicht nur zu einer Selbstverständlichkeit in jeder Wohnung, sondern oft zu einem regelrechten Wellness-Bereich entwickelt. Entdecken Sie mit uns jetzt die Feinheiten eines exklusiven Bades!


Waschtisch Aulon
keine Angabe
Waschtisch Aulon

ab 1 698,00€*

Details
Bad-Set Terling
keine Angabe
Bad-Set Terling

ab 44,95€*

Details
Seifenspender Tangham
keine Angabe
Seifenspender Tangham

ab 49,95€*

Details
Bad- Set Pommard
keine Angabe
Bad- Set Pommard

ab 59,95€*

Details
Bad-Set Machault
keine Angabe
Bad-Set Machault

ab 34,95€*

Details
Waschtisch Thibault
keine Angabe
Waschtisch Thibault

ab 1 248,00€*

Details
Waschtisch Corentin
keine Angabe
Waschtisch Corentin

ab 1 698,00€*

Details
Toilettenpapierhalter Miramas
keine Angabe
Toilettenpapierhalter Miramas

ab 14,95€*

Details
Spülenschrank Bettford
keine Angabe
Spülenschrank Bettford

ab 748,00€*

Details
Toilettenpapierhalter Corinne
keine Angabe
Toilettenpapierhalter Corinne

ab 98,95€*

Details
Waschtisch Ravel
keine Angabe
Waschtisch Ravel

ab 1 898,00€*

Details
Waschtisch Edwards
keine Angabe
Waschtisch Edwards

ab 1 298,00€*

Details
Taschentuchbox Suzette
keine Angabe
Taschentuchbox Suzette

ab 26,95€*

Details
Bad-Set Simone
keine Angabe
Bad-Set Simone

ab 44,95€*

Details
Waschtisch Curborough
keine Angabe
Waschtisch Curborough

ab 1 298,00€*

Details
Spülenschrank Deaton
keine Angabe
Spülenschrank Deaton

ab 1 498,00€*

Details
Waschtisch Haramont
keine Angabe
Waschtisch Haramont

ab 1 498,00€*

Details
Waschtisch Gyldford
keine Angabe
Waschtisch Gyldford

ab 1 698,00€*

Details
Waschtisch Covingale
keine Angabe
Waschtisch Covingale

ab 1 898,00€*

Details
Bad-Set Le Bain
keine Angabe
Bad-Set Le Bain

ab 49,95€*

Details

So verwandeln Sie Ihr Bad in eine Wohlfühloase

Ausstattung und Accessoires für Bad und Sanitär sind heute sehr vielfältig. Oft geht es hier pragmatisch zu. Dabei wird das Badezimmer immer mehr zu einem Ort, an dem Sie sich nicht nur pflegen, sondern auch entspannen und erholen. Mit einigen kleinen Tricks können Sie auch das kleinste Badezimmer in einen Wellness-Bereich verwandeln:

1. Ruhe für das Auge bringt Ruhe für die Seele

Accessoires wie Duschvorhang, Handtuchhalter und Badteppiche sollten einem klaren Konzept folgen. Vermeiden Sie lebhafte Muster und schreiende Farben. Stellen Sie kleinteilige Dinge wie Zahnbürsten, Lippenstifte oder andere Kosmetika zu Gruppen zusammen oder lassen Sie sie am besten gleich in einer Box verschwinden. Dasselbe gilt für Ihre Duschutensilien. So schaffen Sie optisch Ruhe im Bad

2. Natürlich entspannen

Holen Sie sich ein Stück Freiheit und Natur ins Badezimmer mit natürlichen Materialien wie Holz oder Naturstein. Möbel und Accessoires dürfen aber auch gern ganz oder zu Teilen aus natürlichen Stoffen in sanften, hellen Farben gearbeitet sein. Naturmaterialien signalisieren automatisch „Entspannung“ und helfen Ihnen so dabei, aus dem Alltag auszusteigen.

3. Licht im Bad für das richtige Ambiente

Sanftes, nicht zu helles Licht für die Badbeleuchtung runden die Stimmung für entspannende Momente ab. LEDs bieten Ihnen zudem die Möglichkeiten verschiedener Lichtfarben. Vor allem warme Farben wie Gelb oder Orange tun Ihnen gut. Eine indirekte Beleuchtung lässt das Licht weicher wirken. Natürlich niemals fehlen dürfen Kerzen, wenn es um die besondere Stimmung im Badezimmer geht.

Ich bin mal eben weg – Sanitärausstattung mit Niveau

Das stille Örtchen ist für viele Menschen nicht nur ein Ort der Erleichterung. So mancher liebt das WC auch als Rückzugsort für eine längere „Sitzung“ mit einer Zeitung oder einem guten Buch. Eine billige Klobrille kann Ihnen das Vergnügen jedoch nachhaltig verleiden.

Setzen Sie (sich) deshalb auf hochwertigere, ergonomische geformte WC-Sitze. So können Sie in Ruhe schmökern, den Alltag draußen lassen und das WC danach rundum erleichtert verlassen.