Skip to main content
Filter
Keine Filter hinterlegt
249,00€ 3 549,99€
Zusätzliche Filter ausblenden
 
Hersteller
 
Händler
 

Einzelsofas

Finde bei Top Wohnideen deine richtigen Sitzmöbel

Haben Sie nur wenig Platz in Ihren Räumen, ist eine Wohnlandschaft nicht zu empfehlen, da diese Polstergarnitur wesentlich mehr Platz benötigt. Eine bessere Alternativ ist in diesem Fall ein Einzelsofa. Am besten sogar ein Schlafsofa, das Sie selbst als dauerhaften Schlafplatz und/oder als Gästebett nutzen können. In unserem Shop steht Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Einzelsofas zu attraktiven Preisen zur Verfügung.


Einzelsofa kaufen – auf was muss man achten?

  • Sie wollen ein Einzelsofa kaufen, dann sollten Sie sich darüber informieren, welches Gestell im Inneren verbaut ist. Handelt es sich um Massivholz, ist das natürlich die kostenaufwendigste, aber auch stabile Lösung. Bei Holzwerkstoffen muss man einen minimalen Qualitätsabstrich akzeptieren. Bei Gestellen aus Pape oder ähnlich minderwertigen Stoffen, ist nur ein geringer bis gar kein Halt gewährleistet.
  • Wollen Sie ein Schlafsofa kaufen, sollten Sie sich darüber informieren, wie es mit dem Klappmechanismus aussieht. Das Sofa sollte mit nur einem Handgriff ohne großem Kraftaufwand als Schlafgelegenheit umzuwandeln sein. Da Sie des Öfteren auf dem Sofa schlafen, sollten Sie sich für ein höherwertiges Modell entscheiden, das eine separate Matratze beinhaltet. So ist nicht nur ein besserer Schlafkomfort garantiert, die Langlebigkeit dieser Art Sofa ist wesentlich besser.
  • Ein weiteres Qualitätskriterium beim Kauf eines Einzelsofas ist der Bezug. Hierbei stehen verschiedene Materialien zur Auswahl. Von Textilien (Mikrofaser, Veloure, Flachgewebe) bis hin zu Leder oder Kunstleder, jeder der Bezugsarten hat seine Vor- und Nachteile.
  • Schauen Sie sich beim Kauf des Einzelsofas die Verarbeitung näher an. Je besser eine Naht gesetzt ist und je sauberer die Verarbeitung, desto höher die Qualität des Einzelsofas.
  • Verfügt das Einzelsofa, das Ihnen gefällt, über Gütesiegel ist das natürlich für Sie von Vorteil. Je mehr Gütesiegel, desto sicherer können Sie sich sein, dass sie eine Sitzgelegenheit einer hohen Qualität kaufen.
  • Um Gefahren für Ihre Gesundheit zu vermeiden, sollten sie unbedingt auf billige Schnäppchen aus asiatischen Ländern sein. In diesem Fall besteht nämlich die Gefahr, dass das ach so günstige Schnäppchen mit Textilien bezogen ist, die giftige Schadstoffe ausdünsten. Gehen Sie auf Nummer sicher und kaufen Sie Ihrer Gesundheit zu liebe besser Qualität.

Wie kann man die Qualität der verschiedenen Bezugsarten prüfen?

Farb- und Lichtechtheit

Achten Sie beim Kauf Ihres Einzelsofas auf die Farb- und Lichtechtheit. Dieser Wert ist aussagekräftig darüber, wie die Sonneneinstrahlung auf dem Bezug wirkt. Je höher der Wert, desto höher die Lichtechtheit. Lichtechtheit acht ist dabei der beste Wert.

Scheuerbeständigkeit

Die Scheuerbeständigkeit sagt etwas über den Verschleiß des Sofabezugs aus. Hierbei wird die Scheuerbeständigkeit eines Sofabezugs in Scheuertouren gemessen. Je weicher die Polsterung, desto höher die Scheuerbeständigkeit. Doch auch bei einer harten Polsterung kann man Sofabezüge mit einer hohen Scheuerbeständigkeit. Der optimale Wert bei einem Sofa mit legerer Polsterung liegt bei gut 10 000. Bei einer harten Polsterung ist der beste Wert 100 000 Scheuer-Touren.

Pilling-Verhalten

Unter dem Pilling-Verhalten eines einzelnen Sofas versteht man, wie stark es bei dem Bezug zu einer Knötchenbildung kommt.

Reibechtheit

Trifft man beim Kauf des Einzelsofas auf dem Begriff Reibechtheit ist damit gemeint, wie stark ein Sofabezug auf anderer Textilien abfärben kann.