Skip to main content
Filter
Keine Filter hinterlegt
5,00€ 39,95€
Zusätzliche Filter ausblenden
 
Händler
 

Heimelektronik - Wenn das Wohnzimmer zum Kino wird

Unterhaltungselektronik ist heute ein wesentlicher Bestandteil vieler Wohnzimmer. Fernseher, Spielkonsole, Media PC, Soundsystem. Es ist gar nicht so schwer, das heimische Wohnzimmer in ein kleines Kino oder eine Erlebniswelt für leidenschaftliche Zocker zu verwandeln.


Action Cam AAron -kma-
keine Angabe
Action Cam AAron -kma-

ab 39,95€*

Details
Kopfhörer Edo in Schwarz
keine Angabe
Kopfhörer Edo in Schwarz

ab 20,00€*

Details
Kopfhörer Edo in Grün
keine Angabe
Kopfhörer Edo in Grün

ab 20,00€*

Details
Kopfhörer Edo in Weiß
keine Angabe
Kopfhörer Edo in Weiß

ab 20,00€*

Details
Ohrhörer Cara in Weiß
keine Angabe
Ohrhörer Cara in Weiß

ab 6,99€*

Details
Ohrhörer Cara in Schwarz
keine Angabe
Ohrhörer Cara in Schwarz

ab 6,99€*

Details
Ohrhörer Cara in Grün
keine Angabe
Ohrhörer Cara in Grün

ab 6,99€*

Details

Der Raum für Ihre Freizeitunterhaltung

Damit Ihr Heimkino seine volle Wirkung entfaltet, müssen Sie es dem Raum anpassen. Das gilt für die Größe des Bildschirms genauso wie für die Position der Lautsprecher, das Hintergrundlicht und ähnliches.

Als Faustregel gilt: Die Größe des Fernsehers richtet sich nach der Raumgröße. Große Flatscreens passen deshalb eher in große, kleinere, kompakte Geräte eher in kleine Wohnzimmer.

Bei der Planung ebenfalls beachten sollten Sie die Organisation Ihrer Mediawelt. Die passenden Möbel bieten Raum für PC, Stereoanlage und den dazugehörigen Kabelsalat – und natürlich für Sie. Also vergessen Sie nicht, den Raum mit einem gemütlichen Sofa für entspannte Filmabende oder heiße Zockerrunden auszustatten.

Der richtige Platz für jedes Elektronikelement

Der Fernseher bildet das Zentrum Ihrer Mediawelt. Sein Platz ist daher besonders wichtig. Hängen Sie den Fernseher immer so auf, dass er nicht direkt gegenüber des Fensters hängt. Sonst kann das Tageslicht so stark blenden, dass Sie bei sonnigem Wetter kaum noch etwas erkennen.

Der Abstand zu Ihrem Sitzplatz sollte das Dreifache der Bilddiagonale Ihres Fernsehgerätes betragen. Bringen Sie den Bildschirm so an, dass seine Mitte auf Ihrer Augenhöhe liegt, wenn Sie fernsehen oder spielen. Eine schwenkbare Halterung erlaubt Ihnen, den Bildschirm in seiner Position optimal einzustellen. Stellen Sie den Raum um den Fernseher nicht zu sehr zu, um ein optimales Bild zu erhalten.

Links und rechts in einheitlichem Abstand finden die Lautsprecher ihren Platz. Wer Surround Sound genießen will, bringt die anderen beiden Lautsprecher in den gegenüberliegenden Zimmerecken an.

Für eine atmosphärische Hintergrundbeleuchtung braucht der Bildschirm genug Abstand zur Wand.

Feintuning für Ihr Heimkino

Ein Blick in den Geldbeutel legt dann oft fest, welche Raffinessen die neue Heimelektronik mitbringt. Je mehr Funktionen und Features, umso kostspieliger wird das Ganze in der Regel. Einige Einstellung bringt jedoch jeder TV heute mit. Dazu gehören:

  • Farbtemperatur
  • Kontrast
  • Bass

Feintunig können Sie aber auch mit der Halterung betreiben. Für ein paar Euro extra gibt es heute beispielsweise TV-Halterungen, in die Sie verschiedene Positionen einprogrammieren können. Das ist vor allem dann praktisch, wenn Sie mehrere Punkte im Raum haben, von denen aus Sie auf den Bildschirm schauen.